Jetzt 5 € Rabatt sichern beim Kauf von SIRIDERMA SUN Produkten im Wert von 40 € 

Passende Produkte für die Hautpflege von Babys

Aufgrund verschiedener Faktoren ist die junge und zarte Haut von Babys um einiges anfälliger für Reizungen als die Haut von Erwachsenen. So kann es schnell zu Trockenheit und Rötungen kommen, auch sind Hautprobleme wie zum Beispiel Neurodermitis oder Windeldermatitis weit verbreitet. Eine geeignete Pflege für die empfindliche Haut der Jüngsten stellt die basische Wirkpflege von SIRIDERMA dar.

Basische Hautpflege für Baby- und Kinderhaut

Die basische Hautpflege von SIRIDERMA wird den besonderen Ansprüchen der sensiblen Babyhaut gerecht. Sobald eine Pflegecreme notwendig ist, kann die SIRIDERMA Baby- und Kindercreme mit rein pflanzlichen Ölen, einem besonderen Mineral- und Vitamin-Komplex sowie der einzigartigen SIRIDERMA Basen-Balance-Formel die Babyhaut sanft pflegen und ist gleichzeitig hochverträglich. Die empfindliche, zu Trockenheit neigende Haut wird beruhigt und durchfeuchtet.


Die Baby- und Kindercreme ist für Gesicht und Körper geeignet und kann nach Bedarf mehrmals täglich sanft in die Haut einmassiert werden.

Milde basische Waschlotion für Babys Haut & Haare

Mit besonders milden Wasch- und Pflegesubstanzen reinigt die hochverträgliche SIRIDERMA Baby- und Kinderwaschlotion sanft Haut und Haare. Natürliche und hautfreundliche Inhaltsstoffe unterstützen dabei gleichzeitig die Hautschutzbarriere. Die sensible, trockene und zu Neurodermitis neigende Haut wird beruhigt. Rötungen, Reizungen und Juckreiz von Haut und Kopfhaut wird entgegengewirkt.

Schutz & Pflege bei wundem Baby-Po & Windeldermatitis

Die SIRIDERMA Windel- und Wundschutzcreme mit Zinkoxid, Bisabolol, Panthenol und Nachtkerzenöl pflegt, beruhigt und regeneriert die Haut bei Wundsein und Windeldermatitis. Sie reduziert Rötungen und Reizungen und schützt vor erneutem Wundwerden. Die Windel- und Wundschutzcreme ist hochverträglich und auch bei sensibler Haut und Neurodermitis geeignet.

Das Besondere an der SIRIDERMA Babypflege ist das basische Wirkpflegekonzept. Die einzigartige Basen-Balance-Formel neutralisiert überschüssige Säuren auf der Haut, unterstützt das gesunde Säure-Basen-Gleichgewicht und fördert die Hauterneuerung. So wird der jungen Babyhaut der Start ins Leben erleichtert und die Haut entlastet.

Basische Bäder fürs Baby

Neben der passenden basischen Hautpflege hat sich auch das regelmäßige Baden im basischen Wasser für die Pflege und Gesunderhaltung empfindlicher Babyhaut bewährt. Ideal geeignet ist dafür das basische Badekonzentrat von SIRIDERMA. Natürliche Mineralien sorgen für eine sanfte und beruhigende Pflege der Haut und stimulieren ihre Selbstfettung.


Das Basenbad brennt nicht in den Augen und trocknet die Haut auch beim regelmäßigen Baden nicht aus. Für ein Basenbad beim Baby wird ein gehäufter Teelöffel des Badekonzentrats auf 20 Liter Wasser (entspricht etwa einer Kinderbadewanne) gegeben. Für die Kleinsten ist ein Bad von 5-10 Minuten empfehlenswert. Ansonsten darf grundsätzlich so lange gebadet werden, wie es guttut und Freude bereitet.

Akutpflege bei Babys zum Beispiel bei Neurodermitis

Ist die Haut des Kindes von Neurodermitis betroffen, kann in akuten Hautsituationen die AKUT Intensivmaske auf alle betroffenen Hautstellen aufgetragen werden und mehrere Stunden einwirken. Die Maske wird anschließend mit warmem Wasser abgewaschen.


Danach kann die HYDRO Intensivcreme verwendet werden: Diese beruhigt die Haut, mindert den Juckreiz und fördert die Regeneration der Haut. Bei sehr trockenen, schuppigen Stellen kann anstelle der HYDRO Intensivcreme die LIPID Intensivcreme zum Einsatz kommen. Zur schnellen Linderung von akutem Juckreiz bei Babys und Kleinkindern eignet sich das Anti-Juckreiz SPRAY. Es kühlt sofort, und beruhigt gereizte Haut. Die berührungsfreie Anwendung ist angenehm, einfach und hygienisch.

Kaum auf der Welt, ist die Babyhaut äußeren Einflüssen ausgesetzt und kann irritiert, gereizt und allergisch reagieren. Leicht basische Wirkpflegeprodukte von SIRIDERMA sind hochverträglich. Die enthaltenen rein pflanzlichen Öle weisen eine rückfettende Pflegewirkung auf und stärken die Hautbarriere. So bekommt Babys Haut genau das, was sie gerade benötigt.

Hergestellt
in Deutschland
Ohne
Mikroplastik
Rein
pflanzliche Öle

Pflegetipps bei Rötungen und Pickeln

Rötliche Pickel bis hin zu kleinen Knötchen im Gesicht, wie sie zum Beispiel bei Babyakne vorkommen können, treten häufig in den ersten Lebenswochen auf und sind in den meisten Fällen kein Grund zur Sorge.


Oftmals braucht es nur etwas Geduld, bis die Symptome von allein abklingen. Ergänzend kann eine sanfte Pflege Babys zarter Haut guttun. So können die betroffenen Stellen sanft mit einem Waschlappen und einem Gemisch aus Wasser und zum Beispiel basischem Badekonzentrat abgewaschen werden. Dies stimuliert den Abtransport von sauren Stoffwechselprodukten, die sich während der Entzündungsprozesse in der Haut bilden.


Bei Bedarf kann die Baby- und Kindercreme dünn aufgetragen werden. Bei akut betroffenen Hautarealen kann punktuell auch die AKUT Intensivmaske genutzt werden.

Baby mit Akne im Gesicht

Basische Hautpflege

Kennenlern-Set BABY & KINDER
Für sensible, trockene und zu Neurodermitis neigende Baby- und Kinderhaut.

9,95 €
Tipp
Baby- und Kindercreme
Bei empfindlicher, trockener und schuppiger Baby- und Kinderhaut.

Ab 19,95 €
Baby- und Kinderwaschlotion Haut & Haar
Bei empfindlicher, trockener Baby- und Kinderhaut.

18,95 €
Tipp
Windel- und Wundschutzcreme
Bei geröteter, gereizter Haut im Windelbereich bei wundem Po, Wundsein und Windeldermatitis.

21,45 €
Tipp
Basisches Badekonzentrat
Für alle Hauttypen.

Ab 4,95 €
Tipp
HYDRO Intensivcreme

Vorher: Aufbau-Pflegecreme PLUS
Für gerötete, juckende, stark gereizte Haut.

Ab 20,95 €
Anti-Juckreiz SPRAY
Für gereizte, juckende Haut zur schnellen, berührungsfreien Linderung von Juckreiz.

18,95 €

Ratgeber

Du brauchst Unterstützung, bevor du dich für den einen wichtigen Einkauf für deine Haut entscheidest? Unsere Ratgeber verraten dir alles, was du wissen musst.

Windeldermatitis

Windeldermatitis

Was tun bei Windeldermatitis & wundem Babypo? Die Windeldermatitis (umgangssprachlich „wunder Babypo“ oder „Windelausschlag“) ist eine Entzündung des Windelbereichs. Bemerken Eltern beim Wickeln rote, wunde Stellen, Pickelchen oder Pusteln im Windelbereich ihres Babys, sollten sie schnell reagieren. Denn diese Anzeichen können auf eine Windeldermatitis hindeuten. Erfahren Sie, wie Sie eine Windeldermatitis
erkennen und was Sie dagegen machen können... 
mehr lesen

Neurodermitis bei Neugeborenen: Interview mit Hebamme Ingrid Lohmann

Neurodermitis bei Neugeborenen: Interview mit Hebamme Ingrid Lohmann

Hebamme Ingrid Lohmann erzählt im Interview, wann Babyhaut Pflege besonders benötigt, welche Kriterien eine geeignete Hautpflege erfüllen sollte und welche Erfahrungen sie mit der basischen Hautpflege von SIRIDERMA gemacht hat... mehr lesen
Frau mit Neurodermitis trockene Haut

Pflegetipps Neurodermitis

Bei einer chronisch-entzündlichen Hauterkrankung wie Neurodermitis ist die konsequente Pflege der Haut sowohl in akuten als auch in schubfreien Phasen essenziell. Mit unseren Pflegetipps zeigen wir Ihnen, wie Sie mit der basischen Hautpflege von SIRIDERMA nachweislich die speziellen Hautbedürfnisse bei Neurodermitis versorgen können... mehr lesen